Gepostet: 17.02.2021

Andreas Poschmann Fotograf

Die Portraitfotografie ist für mich immer auch ein Bedauern über die verrinnende Zeit und das Bedürfnis, davon einige Augenblicke festzuhalten. Ich möchte das Flüchtige erfassen und zu etwas Dauerhaftem machen. Für außergewöhnliche Portraitfotos musst Du dich nicht hinter einer Maskerade von Make up und perfektem Styling verstecken. Auch "Verschönerungsfilter" eines Smartphones sind alles andere, aber nicht nötig. Erst die Ecken und Kanten und vermeintlichen Makel machen einen Menschen einzigartig. Nicht GNTM und der Beautyzirkus vermeintlicher Influenzer bestimmen, was Schönheit ist. Jeder Mensch ist perfekt, so wie er ist.
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.